Fallbeispiele

„Dass wir ICE gefunden haben, war ein Segen für uns, und sie halten, was sie versprechen! Es gibt viele Unternehmen, die einem das Blaue vom Himmel versprechen und dann verschwinden. Aber nicht ICE. In den letzten 12 Monaten ist unser Unternehmen weltweit gewachsen und ICE hat uns sehr dabei unterstützt.“
Adam Jagot, More Clothing Ltd.

More Clothing Ltd. ist ein in Großbritannien ansässiger Spezialist für Damenbekleidung, dessen Auswahl von simplen Basics bis hin zu glamourösen Kleidern reicht. Das Unternehmen ist sowohl in Europa (Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und den Niederlanden) als auch in den USA, Kanada, Mexiko, Australien und den Vereinigten Arabischen Emiraten vertreten und ist auf Marktplätzen wie Amazon, eBay, Fruugo, OnBuy, real.de (jetzt Kaufland.de), Cdiscount und Wish präsent.

 

Probleme zu Beginn: maschinelle Übersetzungen und fehlende Zeit

„Amazons automatisierte Übersetzungen waren nicht effektiv genug.“ Adam Jagot, More Clothing Ltd.

Vor der Zusammenarbeit mit ICE hatte More Clothing mit den Folgen maschineller Übersetzungen auf Amazon zu kämpfen, deren Resultate nicht effektiv genug waren. Das Unternehmen erwog, einen Dienstleister zu finden, der Erfahrung im Verkauf auf Amazon mitbringt und muttersprachliche Übersetzungslösungen für nicht englischsprachige Länder in Europa anbietet. Das Vorstellungsvideo auf der Website von ICE weckte Interesse bei Adam Jagot, Geschäftsführer von More Clothing, und er beschloss anzurufen und sich individuell zu seinen Expansionszielen beraten zu lassen. Als kleines Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern stießen sie mit ihrem Vorhaben, durch Expansion in weitere Länder und Marktplätze zu wachsen, schnell an zeitliche Grenzen. Um diese ehrgeizigen Ziele erreichen zu können, brauchten sie einen Partner, der bei der Einrichtung neuer Marktplätze in anderen Ländern und der Optimierung der Listings mit muttersprachlichen Übersetzungen helfen konnte.

 

Die Lösung: muttersprachliche Übersetzungen und TEAM Managed Care

„ICE konnte sofort Lösungen anbieten und war offen und ehrlich in Bezug auf seine Dienstleistungen.“Adam Jagot, More Clothing Ltd.

Zunächst half das ICE-Team bestehend aus muttersprachlichen E-Commerce-Spezialisten bei der Einrichtung von More Clothing auf Amazon Deutschland. Kurz darauf folgten E-Commerce-Übersetzungen für Amazon Frankreich, Italien, Spanien und die Niederlande. ICE half bei der Wartung dieser Plattformen, beim Umgang mit Auflistungsfehlern, beim Erstellen neuer Elemente und beim Bereitstellen der erforderlichen Übersetzungen. Nachdem More Clothing ein Gefühl dafür bekommen hatte, was ICE für das Unternehmen tun kann, entschieden sie sich TEAM Managed Care als weiteren Service hinzuzufügen, um den Implementierungsprozess auf das Listing-Tool Linnworks zu erleichtern.

Nach einer vielversprechenden Beratung mit ICEs Marktplatzexperten stimmte More Clothing einer weiteren Expansion auf neue Plattformen – über Amazon und eBay hinaus – zu und implementierte Produkte auf Marktplätzen wie OnBuy, Fruugo, real.de (jetzt Kaufland.de), Cdiscount und Wish.

 

Ergebnis: 4x mehr Umsatz

„Eine großartige, positive, ehrliche Truppe, die Ergebnisse liefert. Es ist eine Freude, mit ihnen zu arbeiten!”

Adam Jagot, More Clothing Ltd.

ICE konnte More Clothing erfolgreich auf mehreren etablierten Amazon-Marktplätzen sowie auf weiteren Marktplätzen mit solider Performance wie OnBuy und Fruugo einrichten. Laut Adam Jagot konnte More Clothing infolgedessen einen etwa viermal höheren Umsatz erzielen. Mit Hilfe von ICEs TEAM Managed Care konnte More Clothing große Erfolge in neuen Märkten erzielen und plant, seine Onlinepräsenz weiter zu auszubauen, indem sie in Zukunft in weitere Länder und Marktplätze expandieren.

 

Sind Sie startbereit?

Sprechen Sie noch heute mit einem unserer E-Commerce-Berater und erfahren Sie, wie wir auch Sie bei der Steigerung Ihrer Umsätze auf internationalen Märkten unterstützen können.

Klicken Sie hier für Ihre kostenlose Beratung