Gemeinsam mit der IHK Cottbus unterstützt InterCultural Elements aufstrebende Unternehmen aus dem Raum Südbrandenburg gezielt bei ihren ersten Schritten ins Ausland. Wer die „internationale Fitness“ seines Unternehmens auch mal unter die Lupe nehmen möchte und Unterstützung bei der Expansion auf andere Marktplätze benötigt, kann dies über die „Außenwirtschaftsoffensive: Fit ins Ausland“ tun. Wie das Ganze abläuft, erzählt Mathias Mende, Inhaber der Rahmenmanufaktur Frame Design Mende aus Schönewalde bei Herzberg. Unser Dank für das Video geht an LTV!

  • Was this helpful?
  • YesNo