Unterstützt Marktplätze

Auf den meisten Marktplätzen müssen die Angebote in der entsprechenden Landessprache erstellt werden, sofern nachfolgend nichts anderes angegeben ist.

InterCultural Elements bietet Übersetzung und Lokalisierung speziell für E-Commerce in den folgenden Sprachen:

  • Französisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Spanisch
  • Japanisch
  • Portugiesisch
  • Englisch
  • Polnisch
  • Schwedisch

 


Allegro ist mit mehr als 16 Millionen Nutzern der führende Online-Marktplatz in Polen. Wenn Sie darüber nachdenken, nach Polen zu expandieren, ist Allegro genau der richtige Marktplatz für Sie!


Es war noch nie einfacher, mit Amazon international zu expandieren. Amazon ist zweifellos ein Marktplatz mit hohem Potential. Dementsprechend werden von den Verkäufern auch Angebote von hoher Qualität verlangt. Die erfolgreiche Expansion auf neue Amazon-Marktplätze beinhaltet viel mehr als nur Übersetzungen – bei ICE ist dieses Wissen selbstverständlich und daher bieten wir einen umfangreichen Service von A bis Z zur Bewältigung der Herausforderungen, mit denen sich Verkäufer bei der Expansion ins Ausland konfrontiert sehen. Das Modell aus E-Commerce-Expertise und „E-Übersetzungen“ macht ICE einzigartig. Das ICE-Kundenservice-Team wird für den europäischen Raum auch von Amazon empfohlen: Kundenservice für Amazon.


bol.com ist der führende E-Commerce-Marktplatz in den Niederlanden und stark in den meisten Hauptkategorien. Bol.com ist beständig unter den Top 20 der in den Niederlanden besuchten Websites gelistet und hat nur wenige große Wettbewerber. Daher sollte dieser Marktplatz Ihr erstes Ziel für eine Expansion in die Benelux-Länder sein! Um auf Bol.com verkaufen zu können, brauchen Sie als erstes für all Ihre Produkte GTINs.


Catch.com.au (früher Catch of the Day) ist ein weithin bekannter Anbieter in Australien und dort die erste Adresse für alle, die nach tollen Produkten mit erheblichen Preisnachlässen suchen. Drittverkäufern steht der Marktplatz erst seit kurzem offen. Dank der einfachen Integration mit ChannelAdvisor und Linnworks stellt er eine hervorragende Möglichkeit dar, auf die andere Seite der Welt zu expandieren.


Cdiscount ist der zweitgrößte Marktplatz in Frankreich (nach Amazon) und stark in den meisten Hauptkategorien. Cdiscount bietet seine eigene Logistiklösung in Frankreich an, welche eine hervorragende Möglichkeit für Verkäufer ist, die eine schnellere Fulfillment-Option nutzen wollen, ohne sich selbst die Mühe machen zu müssen. Mit einer Anbindung an ChannelAdvisor und Linnworks sowie einer großen Anzahl an Optionen an Verkäufer-Support ist Cdiscount einfach zu nutzen und bietet eine optimale Möglichkeit, um französische Käufer zu erreichen.


Seit seiner Gründung 1995 hat eBay sich zu einem der größten Online-Marktplätze der Welt entwickelt. Die Mission von eBay besteht darin, einen globalen Online-Marktplatz zu bieten, wo praktisch jeder (fast) alles (ver)kaufen kann, und damit den Verkauf über Ländergrenzen hinweg zu ermöglichen. Noch nie war der grenzüberschreitende Handel so einfach wie mit dem internationalen Verkaufsprogramm von eBay.


Etsy konzentriert sich auf Handgefertigtes oder Vintage-Artikel und -Zubehör sowie einzigartige Produkte. Das breite Sortiment dieser Artikel umfasst unter anderem Kunst, Fotografie, Bekleidung, Schmuck, Küchenutensilien und Lebensmittel, Bade- und Kosmetikprodukte, Decken, andere Kleinigkeiten und Spielzeug. Viele Anbieter verkaufen auch Bastelbedarf wie Perlen, Draht und Werkzeuge zur Schmuckherstellung.


FNAC ist einer der führenden französischen Marktplätze für Unterhaltungsmedien und elektronische Produkte. Das Unternehmen hat in andere europäische Märkte und nach Brasilien expandiert. Neben der Online-Präsenz verfügt FNAC auch über Filialen in Frankreich, Belgien, Brasilien, Monaco, Marokko, Portugal, Spanien und der Schweiz. Auf diese Weise hat sich FNAC bei vielen Käufern on- und offline einen Namen machen können.


Flubit, gegründet im Jahr 2011, ist nicht einfach nur ein weiterer Marktplatz. Die britische E-Commerce-Plattform berechnet Händlern keine Verkaufsprovision. Stattdessen generiert Flubit eine kleine Gewinnmarge bei einem wettbewerbsfähigen Preis.


Der internationale Marktplatz Fruugo ist bestrebt, möglichst viele Grenzen zu beseitigen, damit Händler ihre Produkte weltweit anbieten können. Fruugo ist derzeit in 46 Ländern weltweit vertreten und kann Ihnen helfen, Käufer in folgenden Staaten zu erreichen:

EU: Großbritannien, Irland, Frankreich, Deutschland, Spanien, Portugal, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Polen, Österreich, Italien, Dänemark, Schweden, Finnland, Tschechien, Estland, Griechenland, Ungarn, Lettland, Litauen, Rumänien und die Slowakei

Europa (Nicht-EU-Länder): Norwegen, Schweiz und Russland

Rest der Welt: Südafrika, USA, Kanada, Australien, Neuseeland, China, Japan, Indien, Saudi-Arabien, Katar, Bahrain, Vereinigte Arabische Emirate, Ägypten, Kuwait, Israel, Türkei, Malaysia, Philippinen, Singapur und Südkorea


Fyndiq ist ein aufregender schwedischer Marktplatz, auf dem Sie Ihre Listings in englischer Sprache erstellen können. Sobald ein Kunde eines Ihrer Produkte bestellt, kauft Fyndiq es von Ihnen ab und tritt somit selbst als Verkäufer auf. Dank dieses Modells übernimmt Fyndiq fast den ganzen Customer Service, sodass Sie auf dieser Plattform mit minimalen zusätzlichen Ressourcen Ihrerseits sofort mit dem Verkauf beginnen können!


Go Sport ist ein französisches Einzelhandelsunternehmen für Sportartikel, dem 108 Filialen in seinem eigenen Netz sowie 19 angeschlossene Geschäfte in Frankreich gehören. Der Marktplatz Go Sport wurde 2014 gegründet, verzeichnet derzeit etwa 2 Millionen Besucher im Monat und ist mit ChannelAdvisor integriert.


Groupon ist ein US-amerikanischer Marktplatz, der in zahlreiche Länder der Welt expandiert hat. Er verbindet Kunden mit lokalen Händlern durch das Angebot von Aktivitäten, Reisen, Produkten und Dienstleistungen.


Jet, ein US-amerikanischer Marktplatz und Tochterunternehmen von Walmart, ist eine exklusive Verkaufsplattform, die sowohl mit ChannelAdvisor als auch mit Linnworks integriert ist. Auch wenn Jet erst 2015 gegründet wurde, hat dieser Marktplatz seitdem ein massives Wachstum verzeichnet und besitzt ein hohes Entwicklungspotenzial.


La Redoute ist eine französische Traditionsmarke mit hohem Bekanntheitsgrad und bietet ein exklusives Sortiment hochwertiger Produkte von mehreren weltweit führenden Marken. Der Marktplatz ist zwar sehr selektiv in der Auswahl seiner Verkäufer; wenn Sie jedoch eine geeignete Marke mit mindestens 30 Produkten im Angebot haben, bietet ICE Ihnen Übersetzungen ins Französische und französischsprachigen Kundenservice, damit Sie Ihre Absätze auf diesem erfolgsversprechenden Markt maximieren können. Ein zusätzlicher Vorteil: Wenn Sie mit dem Kundenservice-Team von ICE arbeiten, entfällt der französischsprachige telefonische Kundenservice, auf den La Redoute normalerweise besteht.


MercadoLibre ist nach Anzahl der Besucher die beliebteste E-Commerce-Website in Lateinamerika. Das Unternehmen ist tätig in Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Costa Rica, der Dominikanischen Republik, Mexiko, Ecuador, Guatemala, Honduras, Peru, Panama, Uruguay und Venezuela. Durch die ChannelAdvisor-Integration kann das Team von ICE Ihnen helfen, über diesen aufregenden Marktplatz in diese wachsende Wirtschaftsregion zu expandieren!


Der Marktplatz Newegg wurde im Jahr 2010 gegründet, um die steigende Nachfrage der Kunden nach einem breiteren Sortiment an Konsumartikeln auf Newegg.com zu bedienen (Nr. 2 unter den Online-Einzelhändlern). Auf diesem Marktplatz können führende Verkäufer ihre Produkte auf Newegg.com in derselben Weise wie die Produkte von Newegg präsentieren und verkaufen für ein angenehmes Online-Einkaufserlebnis. Obwohl Newegg in der Vergangenheit als typischer Marktplatz für elektronische Produkte galt, wird sein Angebot langsam auf neue Kategorien ausgeweitet und ist somit eine lohnende Möglichkeit für eine US-weite Expansion.


OnBuy ist ein neuer, innovativer und schnell wachsender Online-Marktplatz im Einzelhandel und ein Preisvergleichsportal, das Millionen Produkte von einer Vielzahl von Verkäufern bietet. Dank der geringen Verkäufergebühren ist dieser Marktplatz eine ideale Möglichkeit für Einzelhändler, um die Preisvorteile an die Käufer weitergeben zu können.


OTTO ist einer der größten Online-Einzelhändler in Deutschland und als Versandhändler etabliert. Die Mehrheit der Waren wird auf dem Online-Marktplatz verkauft. OTTO verkauft selbst Waren und steht mit anderen Unternehmen im Wettbewerb, konzentriert sich jedoch auch zunehmend auf Drittverkäufer.


Pixmania wurde im Jahr 2000 gegründet und ist mit etwa 7,7 Millionen einzelnen Besuchern im Monat ein etablierter französischer Marktplatz für große und kleine Verkäufer.


PriceMinister, gegründet im Jahr 2000 und nun Teil des Konzerns Rakuten, ist ein etablierter französischer Marktplatz, der den fünften Platz unter den meistbesuchten E-Commerce-Websites in Frankreich einnimmt.


Rakuten.com (früher Buy.com) ist ein führender US-amerikanischer Marktplatz mit Festpreisen, der Markenprodukte in den Kategorien ‘Unterhaltungselektronik’, ‘Spielzeug’, ‘Haus & Garten’ und vielen weiteren anbietet. 2010 wurde Buy.com vom japanischen Konzern Rakuten gekauft und firmiert seither unter dem Namen Rakuten.com.


real.de zieht jeden Monat rund 19 Millionen Besucher an. Für viele gilt Real.de als der „deutsche Walmart“ und ist ein interessanter Marktplatz für Onlinehändler mit Sitz in der EU oder in der Schweiz. Durch seine Ursprünge als eine Handelskette mit Ladengeschäften überall in Deutschland bietet Real.de einen gut etablierten Kundenstamm, der regelmäßig sowohl in den Geschäften vor Ort als auch online einkauft. Der Marktplatz befindet sich hinsichtlich des Zulaufs zwar noch in der Wachstumsphase, ist aber eine hervorragende Möglichkeit für Onlinehändler, um in Verbindung mit einer bekannten Marke in Deutschland zu verkaufen. ICE bietet deutschsprachigen Kundenservice für Händler, die diesem vielversprechenden Marktplatz eine Chance geben möchten.


Sears gehört zu den bekanntesten Einzelhandelsmarken und hat eine gut etablierte Online-Präsenz in den USA. Mit 20 großen Warenkategorien ermöglicht Sears den Verkäufern, ihre Produkte Millionen von Mitgliedern bei Sears.com, Sears mobile und den Sears Kiosks in den Filialen von Sears verkaufen zu können.


TradeMe, der größte Marktplatz in Neuseeland, begann als Auktionswebsite und hat sich zu einer Online-Plattform entwickelt, die alle Hauptkategorien abdeckt. ‚Haus und Wohnen‘, ‚Bekleidung und Mode‘, ‚Sport‘ und ‚Spielzeug‘ gehören zu den stärksten Kategorien.


Walmart.com verzeichnet ungefähr 80 Millionen einzelne Besucher im Monat. Um auf dem Marktplatz von Walmart ein Verkäufer zu werden, ist eine direkte Einladung von Walmart erforderlich. Walmart ist in den USA ein allgemein bekannter Name. Daher versteht es sich von selbst, dass Walmart für jeden Verkäufer ideal geeignet ist, der seine Produkte amerikanischen Käufern anbieten möchte.


Wish ist ein appbasierter Marktplatz, dessen ausgeprägter Fokus auf dem Verkauf zu niedrigen Preisen, dem Verkauf aus Überbestand oder von Produkten direkt vom Hersteller liegt. Die App war 2017 die am meisten heruntergeladene Shopping-App und Wish ist der größte Werbetreibende auf Facebook. Mit über 100 Millionen Nutzern und als Nummer 1 der Shopping-Apps in mehr als 40 Ländern ist Wish es wert, zu überlegen, ob Ihre Margen es Ihnen ermöglichen, hier wettbewerbsfähig zu sein.


Der führende portugiesische Anbieter von technischen und elektronischen Geräten verfügt über mehr als 230 Ladengeschäfte in Portugal und Spanien. Die Marke bietet ein großes Sortiment an Unterhaltungs- und Haushaltselektronik nicht nur in Geschäften vor Ort, sondern auch auf ihrem eigenen Marktplatz Worten.pt und Worten.es


Zalando ist ein deutscher Marktplatz mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen betreibt einen Online-Marktplatz für alles, was mit Mode zu tun hat, und steht Händlern mit einem Unternehmenssitz in Deutschland offen. Zalando wurde 2008 gegründet und agiert seitdem in 15 europäischen Ländern sowie mit Spin-off- und Tochterunternehmen weltweit.

Sind Sie startbereit?

Sprechen Sie noch heute mit einem unserer E-Commerce-Berater und erfahren Sie, wie wir auch Sie bei der Steigerung Ihrer Umsätze auf internationalen Märkten unterstützen können.

Klicken Sie hier für Ihre kostenlose Beratung